Allgemeine Informationen zu den Regatten.

Unser Club veranstaltet in der Regel 3 Regatten pro Jahr.

 

Frühjahr-, Sommer-, Herbst- Regatta.

 

Eingeteilt sind die Regatten in zwei Klassen, Verdränger und Gleiter.

Es werden pro Regatta mehrere Läufe gefahren.

Die Kurse sind im See ganzjährig durch entsprechende Bojen gekennzeichnet.

 

Sollte an einem der festgesetzten Termine der Wind

nicht die notwendigen Voraussetzungen bieten,

so sind Ausweichtermine vorgesehen.

 

Als Besonderheit gibt es eine zusätzliche Regatta

bei welcher Surfbretter jeder Art genutzt werden können,

 

die 'OneHour'.

 

Bei dieser Regatta geht es im Halbwindkurs eine Stunde lang um zwei Bojen.

Wer die meisten Runden in diesem Zeitrahmen erzielt hat, ist der Sieger.

Hier steht der Spaßfaktor im Vordergrund.

Also keine Angst, einfach vorbeikommen und mitmachen.

 

An den Regatten können alle Vereinsmitglieder teilnehmen.

Während einer Regatta ist auf dem See kein sonstiges Windsurfen möglich

 

 

Bitte am Regatta-Tag den Kalender mit den Regatta-Terminen kontrollieren.

Hier steht die Information ob die Regatta tatsächlich stattfindet.